lemonade

Getränke für die Faschingsparty

Der Sohn von Mamas-Meal-Bloggerin war das erste Mal auf einer Teenie-Party. Die dort gemixten, alkoholfreien Cocktails mussten zuhause natürlich ausprobiert werden. Und ein paar neue Kreationen kamen dabei auch heraus…

Mit dem Eintritt in die fünfte Klasse dürfen die Kinder bei uns ganz offiziell zum Teeniefasching gehen. Neben Pizza, Cola und Luftballons gab es auch alkoholfreie Cocktails zu trinken. Weil mein Sohn so begeistert war und seiner jüngeren Schwester stundenlang davon vorschwärmte, haben wir ein paar der Kreationen ausprobiert. Hier eine Auswahl…

Green-Kiwi-Smoothie

Rezept

Für 6 Portionen

Zutaten

4 Kiwis
1 Apfel
3 Zweige Minze
2 Bananen
3 EL Honig
500 ml Kokoswasser

Zubereitung

  1. Kiwis schälen und klein schneiden. Apfel ebenfalls in Stücke schneiden und Kerne herauslösen. Banane in Stücke schneiden. Minzblätter abzupfen.
  2. Alle Zutaten in einen hohen Becher geben und kräftig pürieren.
  3. Den grünen Smoothie mit einem Trichter in Flaschen füllen und mit Strohhalm servieren.

Ipanema

Rezept

Für 6 Portionen

Zutaten

6 Limetten
8 TL Rohrzucker
40 Eiswürfel
4 EL Limettensirup
360 ml eiskaltes Tonic Water

Zubereitung

  1. Limetten heiß abwaschen, abtrocknen und in Viertel schneiden. Die Viertel quer halbieren. Mit dem Zucker in ein Glas geben. Die Eiswürfel mit einem Stößel anquetschen und dabei den Saft herauspressen.
  2. Eiswürfel im Mixer crushen und jeweils die Hälfte in die Gläser geben. Sirup zugießen und umrühren.
  3. Das übrige Crushed Ice in die Gläser geben und mit Tonic Water auffüllen. Mit Strohhalm servieren.

Zitronen-Slushie

Rezept

Für 6 Portionen

Zutaten

200 ml Wasser
250 g Zucker
7 Zitronen
1,5 l stilles Mineralwasser

Zubereitung

  1. Wasser und Zucker unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Sirup bei mittlerer Hitze 1-2 Min. kochen lassen. Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  2. 5 Zitronen auspressen und den Saft mit Mineralwasser zum Sirup gießen. Restliche Zitronen in Scheiben schneiden.
  3. Die Limonade samt der Zitronenscheiben in sechs Gefrierbeutel mit Zippverschluss füllen. Gut verschließen und im Tiefkühlfach gefrieren lassen. Zum Genießen den Beutel etwas öffnen und einen Strohhalm einstecken, fertig!

Blaue Meerwasserbrause

Rezept

Für 6 Portionen

Zutaten

6 EL Blue curacao
5 EL Zitronensaft
2 Flaschen MineralwasserZubereitung

  1. Blua-Curacao-Sirup, Zitronensaft und Mineralwasser in einen Topf geben und gut verrühren.
  2. Die Brause mit einem Trichter in Flaschen füllen und mit Strohhalm servieren.

Prinzessinen-Bowle

Rezept

Für 6 Portionen

Zutaten

1 Liter Früchtetee (rot)
1 l roter Fruchtsaft (Cranberry oder Kirsche)
2 EL Honig
500 g Beeren (frisch oder TK)

Zubereitung

  1. Den Tee zubereiten und abkühlen lassen. Mit dem Fruchtsaft und Honig mischen.
  2. Die Beeren zur Bowle geben und alles in Gläser füllen.
  3. In Gläser füllen und mit Trinkhalmen und Plastikspießen servieren.

TIPP: Buntes Farbenspiel

Mit einem ganz besonderen Effekt könnt Ihr bei Euren Kindern richtig Eindruck machen: Dazu am Vortag eine Plastikflasche zur Hälfte mit rotem Saft füllen und über Nacht waagerecht ins gefrierfach legen. Kurz vor dem Servieren aus dem fach holen und mit Mineralwasser auffüllen.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*